Ostseereiseshop
Privatsphäre und Datenschutz

Inhaltsverzeichnis

  • Einführung
  • Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten
  • Daten, die durch die Browser-/Internet-Technologie übermittelt werden
  • Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten
  • Ihre Rechte
  • Sichere Kommunikation im Internet

Einführung
Durch das Internet und die elektronische Datenverarbeitung kann der Einzelne das Gefühl bekommen, den Überblick zu verlieren, wo und zu welchem Zweck seine Daten gespeichert werden. Deshalb erläutern wir Ihnen hier, wie die Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten sicherstellt und die Persönlichkeitsrechte gewahrt werden.

Vertraulichkeit
Wir gewährleisten die Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten dadurch, dass

  • unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Verschwiegenheitspflichten zu wahren haben,
  • unsere Sicherheitsvorkehrungen dem aktuellen Stand der Technik entsprechen und Daten durch die Browser-/Internet-Technologie übermittelt werden.
  • Ihr Besuch unserer Webseiten wird allein für statistische und sicherheitstechnische Zwecke protokolliert. Erfasst werden die aktuell von Ihrem PC verwendete IP-Adresse, Datum und Uhrzeit, der Browsertyp und das Betriebssystem Ihres PC sowie die von Ihnen betrachteten Seiten. Ein Rückschluss auf ihre Person ist dadurch ausgeschlossen.

Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten
Die personenbezogenen Daten, die Sie uns über eine Webseite mitteilen (z. B. Ihre E-Mail-Adresse, oder bei Bestellungen in unserem Warenkorb) werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen und nur für den Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben. Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht an Firmen außerhalb unseres Unternehmens weiter geben, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet wären oder Sie uns vorher Ihre Zustimmung gegeben haben.

Ihre Rechte
Ihnen steht ein Auskunftsrecht über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten und ferner ein Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung zu.

Sichere Kommunikation im Internet
Allgemein gilt das Internet als unsicheres Medium. Eine Übermittlung von Daten im Internet durch unberechtigte Dritte kann leichter abgehört, aufgezeichnet oder sogar verändert werden. Um die Vertraulichkeit der Kommunikation mit Ihnen zu gewährleisten, setzen wir alle uns zur Verfügung stehenden Mittel und Techniken sowie die unseres Providers ein.

Kröpelin, den 01.11.2005

Fügen Sie hier Ihre Informationen über Privatsphäre und Datenschutz ein.

Zurück